Buhpot

Vasen "Bacchantes" von Lalique

Über diese Produktlinie

Produktauswahl unten
  • Handgeschliffenes Kristallglas, teilweise satiniert
    Keine Lieferung in die Schweiz für Lalique Produkte
Die 1927 von René Lalique entworfenen Vasen "Bacchantes" waren schon damals eine Sensation: Zeigen sie doch unbekleidete Frauen. Doch nicht nur die Szenerie ist so spektakulär, auch ihre Umsetzung. So sind die Körper der Frauen von den unterschiedlichsten Seiten gezeigt. Das bewirkt, dass sie über die Kristallglas-Vasen zu tanzen scheinen. Der berühmte Art-Deco-Designer René Lalique hat mit seinen Vasen "Bacchantes" eine Ode an die Femininität entworfen.

Die Vasen "Bacchantes" von Lalique werden nach wie vor in Frankreich aus feinstem Kristallglas per Hand hergestellt und geschliffen. Die wunderschönen Lalique Vasen sind mit ihren 24 Zentimetern Höhe und fast 7 Kilogramm Meisterstücke ganz besonderer Klasse, die immer alle Blicke auf sich ziehen werden.

Am Ende des Fertigungsprozesses werden Teile der Vase poliert. Dies sorgt für ein charmantes Spiel aus glänzendem und satiniertem Kristallglas. Um die verschiedenen Farbtöne zu erzielen verwendet Lalique unterschiedliche Techniken, die streng geheim gehalten werden. Leichte Variationen in der Farbe sind daher mögliche Zeichen der manuellen Fertigung.
  • Die Lieferzeit ist bei jedem Artikel in der Tabelle unten angegeben.
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Deutschland
  • Artedona liefert weltweit, in der Regel mit UPS. Innerhalb Deutschlands können Sie auch den Versand mit DHL auswählen. Verfügbare Versandoptionen werden Ihnen im Check-Out-Prozess angeboten.
  • Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (89) 45 69 20 66, Montag bis Freitag von 8:30 - 19:00 Uhr.

Alle Artikel dieser Produktlinie

Alle Preise inkl. MwSt. und kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Produktinformationen

Zurück zur Übersicht wird geladen
wird geladen
Buhpot