Buhpot

Pinetti - Liebhaberstücke aus Leder

Pinetti

Alle Produkte dieser Kategorie

Alle Preise inkl. MwSt. und kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Über die Marke Pinetti

Pinetti: Werte von gestern für morgen

Die italienische Leder-Manufaktur Pinetti verarbeitet feinstes Kalbs- und Rindsleder zu eleganten Notizbüchern, Ledermappen und Büroaccessoires. Die große Farbauswahl ist ein Markenzeichen von Pinetti.

Wer im Herzen der italienischen Textilindustrie groß geworden ist, wie Ezia und Alberto Pinetti, der ist mit dessen Werten unwiderruflich verbunden. Als die beiden 1983 ihr Unternehmen gründeten, war es fast selbstverständlich für die, dass sie feinste Materialien per Hand verarbeiten würden. Schon lange hegten beide die Leidenschaft für edle Lederprodukte — fanden aber nirgends solche, die ihren Ansprüchen genügten. So fingen sie eines Tages an, ihre eigenen Produkte zu entwickeln: Notizbücher, ein Fotoalben, Lederetuis. Von Beginn an, waren sie sich sicher, dass der Unterschied im Detail liegt. So suchten sie kompromisslos nach den besten Ledern, die es gibt und wählen seitdem ausschließlich die hochwertigsten Kalbs- und Rindsleder aus. Mal ganz pur, mal mit einem wasserabweisenden Finish, einer aufwendigen Prägung oder Färbung. Aber auch die Verarbeitung erfolgt auf höchstem Niveau: Ausschließlich per Hand entstehen Pinettis Lederwaren. Und nur die besten Meister ihrer Zunft arbeiten in der kleinen Manufaktur in Bergamo.

Pinetti: Sinnlich trifft stark

So hat sich Pinetti in den letzten zwanzig Jahren einem Namen als weltweit anerkannte Marke für Lederwaren gemacht: Ein Pinetti Notizbuch oder ein Pinetti Fotoalbum kann man in den nobelsten Shops und Kaufhäusern finden. Denn sie schaffen es, den Alltag unserer heutigen Gesellschaft etwas sinnlicher zu gestalten: iPads werden in edle Lederhüllen gekleidet, Visitenkarten finden in vornehmen Lederetuis ein Zuhause. Typisch Pinetti ist dabei immer die reduzierte Formsprache. Ein Pinetti Notizbuch oder ein Pinetti Album versucht nicht mit Schnörkeln oder wilden Mustern auf sich aufmerksam zu machen, sondern ausschließlich durch seine Qualität. Das Pinetti Leder soll für sich sprechen. So verbreiten sie selbst dort Sinnlichkeit, wo sonst eher die Technik regiert: Auf dem Schreibtisch. Neben klassischen Braun- und Schwarztönen, zeigen sich immer mehr Pinetti Produkte wie die Stiftebecher oder Notizbücher in starken Farben: Von Violett, über warmes Kaminrot, bis hin zu Fuchsia und Ozeanblau. Das große Farbspektrum ermöglicht es, dass jeder seine persönliche Lieblingsfarbe finden kann. Denn Ezia und Alberto Pinetti wissen: Nur so können Produkte zu Lieblingen werden.

Buhpot