Buhpot

Linari - feine Düfte für Ihr Zuhause

Linari
Alle Preise inkl. MwSt. und kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Über die Marke Linari

Linari Raumdüfte wollen nicht nur einfach gut riechen. Das führende Raumduft-Label aus Hamburg will mehr: Herrliche anmutende Raumdüfte kreieren und konsequent mit zeitlosem minimalistischem Design kombinieren. Linari besticht durch Individualität und ein konsequentes Designverständnis, das Luxus neu definiert.

Das Linari Erfolgsrezept: die Symbiose von Duft und Form

Das besondere Qualitätsmerkmal eines Linari Raumdufts ist der hohe Prozentsatz an echtem Parfum und die lange Lebensdauer. In Zusammenarbeit mit renommierten Parfümeuren wie Mark Buxton, Egon Oelkers oder Maurice Roucel entstehen ebenso markante wie facettenreiche Duftwelten. Linari Raumdüfte sind im Flakon mit Kapillarstäbchen, als Duftkerze und als Raumspray erhältlich. Jedes dieser Produkte gleicht einem Designobjekt, das zum optischen Highlight wird. Das zeitlos minimalistische Design besitzt den Vorteil, dass es mit jedem Einrichtungsstil harmoniert und flexibel verwendet werden kann. Linari Raumdüfte bereichern den privaten Wohnbereich ebenso wie Büroräume, Hotel-Lobbys und Ladengeschäfte.

Rainer Diersche – Designer und Geschäftsführer der Marke Linari

Im Jahr 2003 gründete Rainer Diersche die Marke Linari in Hamburg und war damals einer der ersten Diffusorenhersteller. Ziel des ausgebildeten Wirtschaftsingenieurs, der Ende der 1990er-Jahre zwei Möbeldesignläden besaß, war es, Luxus-Raumdüfte in hochwertigem Design herzustellen. Linari Raumdüfte sollten die bis dahin am Markt befindlichen Produkte bei weitem übertreffen. Die Komposition der Düfte legt Rainer Diersche regelmäßig in die Hände berühmter Parfümeure. Das Design der Linari Produkte ist jedoch Chefsache – beginnend mit dem ersten Konzept bis hin zum Design des Endprodukts.

Linari – ein neues Konzept von Luxus

"Luxus ist das Gegenteil von Gewöhnlichkeit", sagt Linari Gründer Rainer Diersche. Das zeigt das stark reduzierte Design der Linari Produkte, welches die Feinheiten des Produktes betont. Zudem habe Luxus auch etwas mit Konsequenz zu tun. Neben zeitlosem Design ziehe sich daher die konsequente Verwendung bester Rohstoffe und edelster Materialien durch die gesamt Linari Kollektion. Die Flakons sind aus edlem italienischen Glas gefertigt, verziert mit Etiketten aus feinem Stoff oder Aluminium. Die Verschlüsse aus massivem Ahorn-, Wenge- und Zebranoholz vollenden das Produkt und machen es zu einem eleganten Wohnaccessoire.

Wie ein Linari Duft entsteht

Am Anfang steht in der Regel die Idee für einen Duft, auf deren Basis ein geeigneter Parfümeur ausgewählt wird. Die Inspiration für die Linari Düfte resultiert oft aus Reisen; besonders in Ländern mit feucht-heißem Klima sind intensive neue Gerüche wahrnehmbar, die als Inspiration dienen. Ist der Anfang gemacht, ist Zeit für olfaktorische Kreativität. Von der Idee bis zum fertigen Produkt vergehen in der Regel zwölf bis 18 Monate. Erst dann besitzen die Düfte die hohe Qualität, um final als Linari Produkt auf den Markt zu kommen.

Die meisten Produkte von Linari sind bei Artedona auf Lager und sofort lieferbar!

Beschreibung der unterschiedlichen Duftsorten

Buhpot