Buhpot

Hexenbecher von KPM

Über diese Produktlinie

Produktauswahl unten
  • Biskuitporzellan, innen glasiert, Handarbeit, rein weiß bzw. mit Feingold veredelt
  • spülmaschinenfest, nicht mikrowellengeeignet
Der Hexenbecher wurde 1937 von Gerhard Gollwitzer für KPM Berlin entworfen. Das Porzellan-Gefäß besticht durch sein ausgefallenes Relief-Dekor.
Aber auch der schöne Kontrast zwischen glasiertem Porzellan (innen) und Biskuit-Porzellan (außen) sorgt dafür, dass der Hexenbecher ein ausgefallenes Geschenk für Design-Liebhaber ist.

Der dekorative Becher wird in zwei Ausführungen angeboten: rein weiß oder mit vergoldeter Außenseite.
  • Die Lieferzeit ist bei jedem Artikel in der Tabelle unten angegeben.
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Deutschland
  • Artedona liefert weltweit, in der Regel mit UPS. Innerhalb Deutschlands können Sie auch den Versand mit DHL auswählen. Verfügbare Versandoptionen werden Ihnen im Check-Out-Prozess angeboten.
  • Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49 (89) 45 69 20 66, Montag bis Freitag von 8:30 - 19:00 Uhr.

Alle Artikel dieser Produktlinie

Alle Preise inkl. MwSt. und Kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Produktinformationen

Zurück zur Übersicht wird geladen
wird geladen
Buhpot