Buhpot

KPM Kurland

KPM Kurland
Alle Preise inkl. MwSt. und kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Über Kurland von KPM

Das berühmte Tafelservice "Kurland" besticht beispielweise mit seinem klassizistischen Design: Antike Formen treffen auf Details wie Girlanden und ein Perlband rund um Tellerränder oder Tassen. Die historisch genaue Wiedergabe der stilistischen Epochen-Merkmale, zeichnet KPM Tafelservice aus, wie ihre herausragende Qualität.

Das Kürzel KPM steht für die Königliche Porzellan Manufaktur Berlin. Jedes Stück, was diese drei Buchstaben trägt, ist also ein Unikat der 250 Jahre alten Manufaktur. Noch heute werden hier feinste Porzellanwaren fast ausschließlich in präziser Handarbeit gefertigt. Zu dieser traditionellen Fertigungsmethode, gehört unter anderem auch die Freihand-Malerei, mit der bei KPM Teller, Tassen oder Vasen verziert werden.

Buhpot