CHRISTOFLE Jardin d'Eden

Jardin d'Eden
Jardin d'Eden von Christofle

Der niederländische Designer Marcel Wanders will mit seinen Entwürfen Emotionen wecken — mit der "Jardin d’Eden" Kollektion für Christofle entführt er in den Garten Eden. Sein üppiges, detailverliebtes Muster "Jardin d’Eden" schmückt Besteck, Schalen oder Bilderrahmen. Es zeigt stilisierte Pflanzen-, Blätter- und Blumenmotive, die ein zauberhaftes Geflecht bilden, in dem man sich verlieren kann, wie in einem Paradiesgarten.

Als stilechter Verweis auf die Erzählung von Adam und Eva, ist auch ein Apfel-Motiv in das Muster eingeflochten. Romantisch rankt das Muster "Jardin d’Eden" von Marcel Wanders zum Beispiel über versilbertes Besteck, die hochglänzenden Ablageflächen von Tabletts oder die breiten, spiegelnden Ränder der Bilderrahmen. Jedes Stück der "Jardin d’Eden" Kollektion von Marcel Wanders für Christofle versucht, durch die feine Silbergravur eine Geschichte zu erzählen. Monotoner Alltag ist mit diesen Christofle Designstücken also ganz weit entfernt.

Auf Anfrage sind viele Produkte aus der "Jardin d'Eden" Silberkollektion auch teilvergoldet oder komplett vergoldet erhältlich.

Buhpot