SAINT-LOUIS Botticelli Gläser

Botticelli
Botticelli von Saint-Louis

Die Linie "Botticelli" von Saint-Louis ist von den schönsten Fresken aus der Epoche der italienischen Renaissance inspiriert. Namensgeber für die florale Glasserie von Saint-Louis war der Italiener Sandro Botticelli, der als einer der führenden Künstler der Renaissance gilt.

Um die Kristallgläser "Botticelli" von Saint-Louis ranken sich wunderschöne bunte Kristallblumen, im "Millefiori-Design". Millefiori-Glas (Italienisch für tausend Blumen) entsteht durch die kunstvolle Kombination von verschieden farbigen Glasstäben. Diese aufwendige Technik hat die Glasmanufaktur Saint-Louis für die Linie "Botticelli" perfektioniert und kombiniert mit Glasschliffen in Form eines feinen Blattdekors.

Zur Linie "Botticelli" von Saint-Louis gehören Gläser, Kerzenhalter, Teelichthalter, eine Vase und eine imposante Schale. Die Glasserie "Botticelli" aus feinstem Kristallglas vereint einzigartige Handwerkskunst und hohes Qualitätsbewusstsein von Frankreichs ältester Glasmanufaktur Saint-Louis.

Buhpot