Buhpot

Porzellan weiß

Alle Preise inkl. MwSt. und kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Weißes Porzellan ist der wohl größte Klassiker im Design. Dabei ähnelt kein Stück dem anderen. Da gibt es Schalen mit ausgestanzten Löchern. Andere wirken, als hätten sie aufwendige Intarsien-Arbeiten. Um manche Tellerränder ranken sich Blätter und Blumen, oder eine Porzellan-Perlenkette legt sich um den Bauch einer Kanne. Solch außergewöhnliche Handwerkskunst kann nur mit größtem Knowhow in traditionellen Porzellanmanufakturen entstehen wie J.L Coquet, Bernardaud, Sieger by Fürstenberg oder Hering Berlin.

Sie schaffen weiße Porzellanstücke, die zwar farblich zurückhaltend sind, aber von Form und Haptik her höchst spannend. Ihre Oberflächen aus Biskuit-Porzellan oder glasiertem Porzellan sind oft so vielseitig, dass man nie müde wird, sie anzufassen. Immer wieder entdeckt man dabei Neues. Aber auch farblich ist weißes Porzellan nie langweilig. So wie Schnee unendlich viele Farbnuancen aufweist, tut es auch weißes Porzellan. Gerade diese Nichtfarbe ist es, die weißes Porzellan so zeitlos macht.

Buhpot