Buhpot
Alle Preise inkl. MwSt. und kostenlose Lieferung innerhalb von Deutschland Preise basierend auf Lieferland Deutschland

Natürlich haben Serviettenringe eigentlich eine ganz praktische Funktion: Sie sollen Stoffservietten zusammenhalten. Vielleicht ist die Aufgabe an sich zu einfach, denn nahezu alle Serviettenringe sind echte Schmuckstücke. Da sind zum Beispiel die Serviettenringe "Pave Band" von L'Objet, die mit ihrer breiten Form und den unzähligen Swarovski Kristallen an klassische Diamantringe erinnern.
Die Lederserviettenringe von Riviere sind aus feinstem Nappaleder geflochten und legen sich um die Serviette wie ein Armreif um das Handgelenk. Ähnlich wirkt der Ring des versilberten Serviettenrings "Vertigo" von Christofle. Alle sind sehr moderne, gar modische Varianten.

Es gibt natürlich auch die ganz klassischen Serviettenringe, wie "Alt-Spaten" von Robbe & Berking. Dieser Serviettenring ist oval geformt, mit einem relativ breiten Rand, der matt glänzt. So passt er zu allen Servicen wie auch Servietten. Zwischen diesen beiden Stilen liegen Serviettenringe wie "Pure" von Horst Max Lebert: Sie haben eine klassische Ringform, die allerdings in sich spitz zulaufend ist und dessen Edelmetall matt gebürstet ist. Serviettenringe wie diese, so ein kleines Detail sie auch sein mögen, können ganze Tafeln aufwerten — so wie ein besonderer Ring das Outfit einer Frau.

Zu diesem Sortiment passend finden Sie bei Artedona auch entsprechende Tischwäsche.

Buhpot